VHS-Video

Schutz bei direktem Berühren

Videofilm über die Selbstversuche von Prof. Dr. Gottfried Biegelmeier mit 200 V a.c.

KURZFASSUNG

Der Videofilm zeigt die lebensgefährlichen Selbstversuche von Prof. Dr. Gottfried Biegelmeier, bei denen die Körperimpedanzen bei Quer- und Längsdurchströmungen für Berührungsspannungen bis 200 V Wechselstrom ermittelt wurden.

Aufgrund dieser Messungen konnte auch der Beweis der Wirksamkeit von Fehlerstrom-Schutzschaltern beim direkten Berühren aktiver Teile erbracht werden.

 

Anfragen zum Inhalt senden Sie bitte an stiftung@esf-vienna.at. Copyright © 2001 Gemeinnützige Privatstiftung Elektroschutz, Stand: 10. Dezember 2008